Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Willkommen Jubiläum Impressionen Zimmer Preise Anreise Termine Umgebung Kontakt 

Jubiläum

58 Jahre Pension Haus Haase erfüllen uns mit Stolz!Schon Mitte der 50er Jahre ergriff meine Großmutter Sophie Hasse die Initiative und schaffte Wohnraum für die in den Sommermonaten kurenden Gäste. Unter großem Einsatz der gesamten Familie fand 1959 eine umfangreiche Sanierung statt, die es schließlich meiner Mutter Elfriede Haase ermöglichte, einen Antrag zum Betrieb eines Fremdenheimes zu stellen.Die Anmeldebescheinigung für "Haus Haase" trägt das Datum 1. Mai 1961.In den folgenden Jahrzehnten wurde die Pension immer wieder umgebaut und erweitert, um den wechselnden und steigenden Ansprüchen im Beherbergungsgewerbe gerecht zu werden. Meine Mutter war die gute Seele des Hauses. Sie kümmerte sich um den gesamten Pensionsbetrieb und versorgte ihre Gäste mit einem guten reichhaltigen Frühstück. Mein Vater Kurt Haase war das ganze Jahr, vor allem aber in den `gästelosen´ Wintermonaten damit beschäftigt, die bauartlichen Veränderungen und Erweiterungen im Haus umzusetzen. Beide haben mit viel Energie und Herzblut aus dem alten Fachwerkhaus eine Pension mit besonderer Atmosphäre erschaffen. Sehr wichtig war es ihnen, dass sich alle Gäste - auch durch den familiären Kontakt - wie zu Hause fühlen.2000, nach 39 Jahren, wünschten sich meine Eltern den Generationswechsel. Sie übergaben mir das Haus mit der Pension. Im Sinne ihrer Tradition führe ich dieses weiter. Natürlich habe ich auch wieder für die aktuelle Saison 2019 meine eigenen Vorstellungen (insbesondere in Bezug auf den Komfort und die Behaglichkeit für Sie als meine Gäste) umgesetzt, aber das Einzigartige meines schönen Fachwerkhauses wird nach wie vor bestehen bleiben. Ich freue mich sehr auf Ihren Besuch! Ute Roth

Eine kleine Chronik



Familientradition in der 3. Generation

seit 1961

Pension

Haus Haase

Staffelpreise Nähere Informationen unter der Rubrik "Preise" !!!

Abstufungen ab 4, 7 und 14 Übernachtungen

Hier klicken um den Text zu bearbeiten